Fenster, Türen, Beschattungen und Insektenschutz Göppingen

Alle 2 Minuten passiert ein Einbruch

Einbruch und Diebstahl sind leider alltäglich geworden. In den vergangenen 30 Jahren hat sich die Einbruchszahl verdoppelt. Fenster, Balkon- und Terrassentüren sind die Schwachstellen. Die meisten Einbrüche passieren abends oder in der Nacht, jedoch geschehen derzeit rund 40% der Einbrüche unter Tags.

Wie Statistiken zeigen, sind die ersten Minuten entscheidend:

einbruchsschutzGelingt es einem Einbrecher nicht, die Sicherheitsvorkehrungen innerhalb weniger Minuten zu überwinden, bricht er den Versuch häufig ab. Die Zahl der abgebrochen Einbruchversuche wächst, unter anderem auf Grund der in den Fenstern und Türen integrierten Sicherheitstechniken. Empfehlenswert ist der Einsatz von Fenstern, Türen und Balkontüren der Wiederstandsklasse RC2, die mit unseren Profilsystemen Streamline AD und Streamline MD problemlos erreicht wird. Hier wird durch zusätzliche Spezialbeschläge, einbruchhemmende Verglasung und abschließbare Griffe die Grundsicherheit der Elemente erhöht.

Mit anderen Worten:

Die Investition in Sicherheitstechnik bei Fenstern, Türen und Balkontüren ist eine lohnende Entscheidung! Wir Rüsten auch Ihre alten Fenster gerne auf modernsten Sicherheitsstand nach.

Setzen Sie Einbrechern massiven Widerstand entgegen!

Unser Fensterbeschlag Roto NT mit Roto Quadro Safe hält dank seiner vier Sicherheitskomponenten auch hartnäckigen Einbruchsversuchen stand. Die Folge: Der Einbrecher scheitert und gibt frustriert auf!

Was ist Roto Quadro Safe?

Sicherheitstipps

Abgesehen von der richtigen Sicherheitstechnik mit Roto Quadro Safe fängt effektiver Einbruchschutz bei einfachen Verhaltensregeln an:

  • Wenn Sie Ihr Haus verlassen – auch nur für kurze Zeit – schließen Sie unbedingt Ihre Haustür ab!
  • Verschließen Sie immer Fenster, Balkon- und Terrassentüren. Denken Sie daran: Gekippte Fenster sind offene Fenster!
  • Signalisieren Sie ständig Anwesenheit, auch im Urlaub (Lampen mit Zeitschaltuhren, Briefkasten leeren lassen etc.)!
  • Verstecken Sie Ihren Schlüssel niemals draußen. Einbrecher finden jedes Versteck!
  • Wenn Sie Ihren Schlüssel verlieren, wechseln Sie den Schließzylinder aus!
  • Achten Sie auf Fremde in Ihrer Wohnanlage oder auf dem Nachbargrundstück!
  • Informieren Sie bei verdächtigen Beobachtungen sofort die Polizei!
  • Geben Sie keine Hinweise auf Ihre Abwesenheit bspw. in sozialen Netzwerken oder auf Ihrem Anrufbeantworter!
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok